2020-01-jörg-nowoczin-2-culrich-franken

Animal like

Animal like

Zeitpunkt

seit Februar 2020

Zwischennutzer

Animal like
www.animal-like.de

Objekt

Stresemannstraße 77
41236 MG-Rheydt
Zur Immobilie

Die Geschichte

Die Geschichte von Animal like begann mit der großen Liebe zu Tieren – und besonders zu Katzen. Und der Idee, Katzenmotive auf T-Shirts, Sweater und Hosen zu bringen.

Firmengründer Joerg Nowoczin stellte mit seiner Frau und Ideengeberin Oezlem ein Projektteam aus Fotograf und Model, Filmemacher, Websdesigner und Künstlerin zusammen, um aus dem ursprüngliches Hobbyprojekt eine Firma zu gründen.

Dank Animal like können echte Katzenfans also ihre geliebten Stubentiger in der Nähe des Herzens tragen – auch wenn sie nicht daheim sind.

Ab sofort gibt es die Shirts & Sweater auch nicht nur online, sondern auch im eigenen Shop auf der Stresemannstraße in Rheydt, der zuletzt vom Kreativ-Kollektiv Fadenfreunde in der Schauzeit 2019 genutzt wurde.

 

Kumon_Karin Boeker-Mahr (c) SKM Rheydt e.V.

Kumon Lerncenter

Kumon Lerncenter

Zeitpunkt

seit Januar 2020

Zwischennutzer

Kumon Lerncenter Mönchengladbach-Hardt
Website

Objekt

Friedrich-Ebert-Straße 53-55
41236 MG-Rheydt
Zur Immobilie

Die Geschichte

Während der Schauzeit 2019 testete Karin Boeker-Mahr bereits für sechs Wochen den Standort Rheydt mit Info- und Schnupperkursangeboten des Kumon-Lerncenters aus Mönchengladbach-Hardt.

Bislang ansässig im Mönchengladbacher Stadtteil Hardt, fand das Lernangebot sehr guten Anklang in Rheydt. Und Karin Boeker-Mahr verlängerte spontan den Pop-Up-Auftritt im Ladenlokal bis Ende Januar 2020. Schon während dieser Zeit hielt sie die Augen auf nach einem noch optimaleren Ort im Stadtteil. Sie fand ihn in nächster Umgebung über die Vermittlung durch Provisorium in der Friedrich-Ebert-Straße, einem ebenfalls bei der Schauzeit genutzten Ladenlokal.

Wer neugierig geworden ist mehr über die japanische Methode zu erfahren, mit der Kinder und Erwachsene das Lernen lernen, ist herzlich eingeladen das Kumon-Lerncenter zu besuchen.

 

2020-01-schauzeit_02_dsc_9407

Collect and more

Collect and more

Zeitpunkt

seit Januar 2020

Zwischennutzer

Collect and more
Website

Objekt

Am Neumarkt 11
41236 MG-Rheydt
Zur Immobilie

Die Geschichte

Seit dem 11. Januar 2020 ist Collect and more in das Ladenlokal am Neumarkt 11 in Rheydt eingezogen. Zuletzt von der Naturschutzstation Haus Wildenrath als Infopoint während der Schauzeit 2019 genutzt, finden hier jetzt Fans vom Sammelkartenspiel Magic the Gathering alles zum Thema des Spiels.

So bietet Inhaber Sascha Sternagel neben einem Sortiment an Decks, Kartenhüllen und passenden Boxen auch die Möglichkeit zusammen zu spielen. In gemütlicher Atmosphäre sind sowohl Einsteiger als auch erfahrene Spieler eingeladen, sich in den verschiedenen Formaten wie Modern, Standard, Pioneer, Draft & Sealed auf die Reise in das beliebte Fantasiespiel zu begeben.

Echte Spielesammler können hier außerdem Merchandise Produkte wie Statuen und Figuren, als auch weitere Brett- und Kartenspiel erwerben. Und auch diese gerne vor Ort testen.

 

2020-03-schauzeit_19_dsc_8302

Café Kosmo

Café Kosmo

Zeitpunkt

seit September 2019

Standort-Tester

Café Kosmo
bei Instagram

Objekt

Bahnhofstraße 34
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Pia Kremer und ihr Team vom veganen Café Kosmo starten in das Jahr 2020 mit neuen Kreationen und bisher bewährten Klassikern. Bei wöchentlich wechselnden Tagesgerichten nimmt sie die Gäste mit auf die Reise in ganz unterschiedliche Länder, passend zum kulturell-bunten Stadtteil Rheydt. Immer im Programm gibt es Getränkvaraitionen aus biologisch angebauten "Segelkaffee" mit Soja-, Mandel- oder Hafermilch; dazu eine Auswahl raffinierter Kuchen oder auch herzhafte Snacks.

Mit der erfolgreichen Teilnahme an der Schauzeit 2019 und vorhergehenden Verhandlungen mit dem Eigentümer des bis dahin leerstehenden Gastro-Lokals, einigte man sich gemeinsam auf einen anschließenden Ein-Jahresmietvertrag. Und so erzielte das Café Kosmo in Rheydt den besten Fall einer temporären Pop-Up Nutzung: einen Dauermietvertrag, der im besten Fall noch viel länger hält und uns weiterhin in die vegane Welt der Kulinarik führt.

 

2020-03-schauzeit_04_dsc_8095

Morphosa Home

Morphosa Home

Zeitpunkt

September 2019 - April 2020

Standorttester

Morphosa Home
www.morphosahome.de

Objekt

Limitenstraße 58
41236 MG-Rheydt
Zur Immobilie

Die Geschichte

Stilvolle Möbel und Wohnaccessoires – die finden Dekoliebhaber seit September 2019 auf der Limitenstraße 58 nicht nur im Internet. Pervin Wijgers erfüllte sich mit der Teilnahme an der Schauzeit 2019 den Traum vom eigenen Laden in Rheydt: nach ihrer frischen Geschäftsgründung und der Einrichtung eines ersten Online-Auftrittes, konnte Wijgers einen Schritt weitergehen und hier ihren eigenen Pop-Up Store für sechs Wochen umsetzen. Nach der Schauzeit verlängerte sie die Nutzung des Ladenlokals in Form einer temporären Nutzung für einen Showroom von Morphosa Home.

Das atmosphärische Ladenlokal zeigt die Bandbreite an verschiedenen Dekostilen, die Morphosa Home zu bieten hat. Und ist ein Ort der Inspiration auf der Suche nach dem neuen Lieblingsstück für Zuhause.

2018-09-hausfront

Holy Vaping

Holy Vaping

Zeitpunkt

seit September 2018

Zwischennutzer

Objekt

Dorfbroicher Straße 33
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Mit einem Angebot von E-Zigaretten, Liquids und Zubehör eröffneten Anta und Marcel Bikker am 1. September 2018 ihr Ladenlokal Holy Vaping in der Dorfbroicher Straße in Rheydt.

Besucher und Kunden waren herzlich eingeladen, sich bei einer Tasse Kaffee ausführlich beraten zu lassen oder in der Sofaecke neu erstandene Liquids zu probieren.
Am 13. Oktober fand ab 12.00 Uhr die offizielle Eröffnungsfeier statt — mit vielen bekannten Gesichtern aus der Dampferszene.

Holy Vaping bei Instagram

2018-08-azeh-ladenlokal

Büro des AZEH e.V.

Büro des AZEH e.V.

Zeitpunkt

seit August 2018

Zwischennutzer

Azeh e. V.
www.azeh.com

Objekt

Passage am Ring
Friedrich-Ebert-Straße 53-55
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Der AZEH e.V. (Alternative zur Erziehung im Heim) ist seit 1983 als anerkannter Träger der Jugendhilfe in der Stadt Mönchengladbach tätig und stellt verschiedene voll- und teilstationäre Angebote zur Verfügung. Zentrale Aufgabe besteht darin, junge Menschen auf ihrem Weg in ein eigenständiges Leben zu begleiten. Die Ambulanten Betreuungen (AmBe) stellen eine Nachbetreuung ehemaliger BewohnerInnen der Wohngruppen IkuWo und MiNa dar. In den Wohngruppen werden jugendliche Flüchtlinge untergebracht, die sich ohne Eltern oder sonstige erwachsene Familienangehörige in Deutschland befinden.

Mit Übergang in die Volljährigkeit entfällt i.d.R. die vollstationäre Betreuung und die jungen Menschen stehen vor vielen Herausforderungen in der Bewältigung des Alltags in der fremden Gesellschaft. Mit dem Büro der AmBe für die interkulturellen Wohngruppen wurde nun ein weiterer Baustein der pädagogischen Hilfen geschaffen, um die jungen Menschen besser in den Übergang in ein eigenverantwortliches Leben zu unterstützen und ein sicheres Ankommen innerhalb unserer Gesellschaft in unserer Stadt zu ermöglichen.

Diana Gröschel, Projektleitung Interkulturelle Wohngruppen des AZEH e.V.:

„Für die ehemaligen Jugendlichen unserer interkulturellen Wohngruppen einen weiteren lokalen Anknüpfungspunkt in der neuen Heimat zu schaffen – durch Provisorium konnten wir unsere Idee dazu realisieren.“

 

2017-08-ehren_4

Ehren Schokoschurken

Ehren Schokoschurken

Zeitpunkt

August 2017 - März 2019

Zwischennutzer

Ehren Schokoschurken
Website

Objekt

Limitenstraße 58
41236 MG-Rheydt
Zur Immobilie

Die Geschichte

Seit 1955 existiert die Zuckerwarenfabrik Ehren an der Königstraße 115 in Rheydt. Vor zwei Jahren hat Valentin Wessels sie übernommen und produziert Bonbons, aber auch gebrannte Mandeln, Lutscher und Lakritzspezialitäten. 35 bis 40 Millionen Süßigkeiten produziert das Team pro Jahr. Und jetzt frönt er beruflich einer zweiten süßen Leidenschaft: Im August eröffnete er an der Limitenstraße 58 in Rheydt die Pralinenmanufaktur Ehren mit einer gläsernen Produktion.

Immobilieneigentümer DLL Dieter Langen und Ehren haben über das Provisorium und das Quartiersmanagement Rheydt zusammengefunden. Ein Vertrag wurde erst einmal über ein halbes Jahr vereinbart, aber es ist nicht ausgeschlossen, dass aus der Zwischennutzung auch eine Dauernutzung werden kann.

 

 

2020-01-hauptstraße-23_2_c-birte-jürgens

frankniture & Behcet Kahle

frankniture & Behcet Kahle

Zeitpunkt

November 2017 - Mai 2018

Zwischennutzer

Objekt

Hauptstraße 23
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Frank Jennes und Behcet Kale lernten sich als Teilnehmer während der SCHAUZEIT 2017 kennen: Jennes mit seinem Label frankniture und Kale mit der Ausstellung seiner Gemälde.

Im November 2017 richteten sie sich ein Ladenlokal auf der Rheydter Hauptstraße ein, dass ebenfalls bereits in der SCHAUZEIT als Pop-Up Store vom Kollektiv ‚Donsbach Design – Sharokina – Tim Siebmanns Photodesign‘ genutzt wurde.

Hier verkaufen die beiden dekorative Holzobjekte und ausdrucksstarke Ölgemälde.
Becet Kahle bringt durch intensive Farben und ausdrucksvolle Protagonisten seinen künstlerischen Stil in der Ölmalerei zum Ausdruck. Er fängt die Lebendigkeit und den Augenblick seiner Motive ein und stellt sie mit leuchtenden, frischen und dominanten Tönen dar. Das Besondere an seinen Bildern sind die schimmernden und glänzenden Effekte durch Applikationen, die den Bildern eine individuelle Note verleihen.
Holz bearbeiten, in Verbindung bringen mit moderner Technik, das ist es, was Frank Jennes immer wieder inspiriert und innovative Ideen hervorbringen lässt. Das Holz findet er in abgerissenen Häusern, kombiniert es mit Stahl, Glas und Licht. So entstehen einzigartige Exponate, die nie ihren Charme verlieren und ihre Wertigkeit steigern. Alle Objekte sind handgefertigt. frankniture heißt Jennes Gewerbe und setzt sich zusammen aus seinem Vornamen und dem englischen Wort „furniture“ (dt. Möbel).

2018-07-ute

Stoffcafé Kreativ

Stoffcafé Kreativ

Zeitpunkt

seit Juli 2017

Nutzer

Stoffcafé Kreativ
stoff.cafekreativ.de

Objekt

Odenkirchenerstraße 107
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Seit dem 30. Juni 2018 finden kleine und große Liebhaber von bunten Baumwollstoffen das Stoffcafe Kreativ auf der Odenkirchener Straße am Marshall Platz. Das beliebte Geschäft der Schwägerinnen Martina Jacobs und Ute Jacobs-Spielmanns gibt es schon seit 8 Jahren in der Rheydter Innenstadt – jetzt in einem Provisorium Ladenlokal.

In farbenfroher Werkstattatmosphäre können Nähbegeisterte nicht nur in einer Vielzahl von Stoffen, Schnitten und Zubehör schwelgen. Zum Ladenrepertoire gehören auch Nähmaschinen, Workshopangebote für Kinder und Erwachsene und nicht zuletzt eine Kollektionsauswahl der im Laden gefertigten Kleidungsstücke und textilen Accessoires.

 

Das Team von Provisorium unterstützt euch gerne bei der Suche nach eurem Platz in unserer Stadt. Meldet euch einfach bei uns.

Mönchengladbach
Zentrum

Quartiersmanagement
Gladbach & Westend

Stefan Sturm

Mail an Stefan

Telefon 02161 2953275

Mönchengladbach
Rheydt

Quartiersmanagement
Rheydt

Daniela Marischen und Eva-Maria Heiß

Mail an Daniela und Eva

Telefon 02166 2626281

Mönchengladbach
Altstadt

Stadtteilkoordinator
Stadt Mönchengladbach

Marius Müller

Mail an Marius

Telefon 02161 258003

Mönchengladbach
Spezialobjekte

Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Eva Eichenberg

Mail an Eva

Telefon 02161 8237983

Wir, Freunde und Förderer