Schauzeit 2015 - Zeig dich in Rheydt

Zeitpunkt

September 2015

Veranstalter

Quartiersmanagement Rheydt
Website

Teilnehmende Pop-Up Aussteller

Verena Günther Fotografien

Junk & Jerks / N-o-o-n

Treu Taschen / Edith Designgalerie

Elke Lohmann / Ursula Kaja / Mewen Glasideen / Edith Engelsch / HB-Design / Heidi Schneider / Petra Eckers / Lilli Pongs / Barbara Lambertz

Milele Design / Constanze Neues / Annagreta / Designbüro Pink Bug

Engel & Helden

Hussein K. Photography / Knöpfchen

Woodel / Try.

Body in Balance

Apparillo Showroom / Provisorium

Josef Strömer

Erlkoenig / Marion Überschaer / Waltraud Knops / Rawfuchs / Rabo / Lp Design / SC Schmitz / Art Consulting Jürgen Essers / Maria-Lenssen-Berufskolleg

Kulturkram e. V. / Sturmflutfarben

Jo Animo

Creative-Caro / Kimonoverleih Hanabiraya / Nina Wagner

Objekte

  • Hauptstraße 175
  • Hauptpassage, Mühlenstraße 56
  • Hauptstraße 39
  • Hauptstraße 35
  • Harmoniestraße 20
  • Hauptstraße 14
  • Wilhelm-Strater-Straße 3
  • Passage am Ring, Friedrich-Ebert-Straße 53-55
  • Friedrich-Ebert-Straße 40
  • Friedrich-Ebert-Straße 45
  • Friedrich-Ebert-Straße 37
  • Dahlener Straße 7
  • Dahlener Straße 15
  • Langensgasse 7

Die Geschichte

Am 29. August startete in der Rheydter Innenstadt ein bisher einmaliges Vorhaben in Mönchengladbach. Um 10:00 Uhr öffneten die Pop-Up Geschäfte und Galerien des Projektes SCHAUZEIT- Zeig Dich in Rheydt für 4 Wochen ihre Türen — organisiert vom Quartiersmanagement Rheydt, mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach, und Teil der Sozialen Stadt Rheydt.

Der Initiatorin Barbara Schwinges und dem Quartiersmanager Markus Offermann war es gelungen eine Reihe Eigentümer und ihre Leerstände dafür zu gewinnen, ihre Immobilien zur Verfügung zu stellen und dem fortschreitenden Leerstand in der Rheydter Innenstadt entgegenzuwirken.

Von 60 Bewerbern suchte die Schauzeit-Jury, bestehend aus David Bongartz (WFMG), Stefan Sturm (Mischpoke e.V.) und Barbara Schwinges, kreative Unternehmer, Designer und Künstler aus, und machte aus ihnen zum großen Teil Kooperationspartnern auf Zeit. In verschiedenen Konstellationen zogen Sie in die leer stehenden Läden oder Immobilien ein und füllen sie mit ihren innovativen Produkten, Werken und Kollektionen, und einem vielfältigen Programm. Das Blicke fangende Design für die Schauzeit kam von Designbüro Rüstwerk von Martin Knops: scheinbar ungeordnete weiße Streifen zierten jedes an der Schauzeit teilnehmende Schaufenster. Sie machten es den Innenstadtbesuchern leicht die teilnehmenden Standorte zu erkennen.

Barbara Schwinges – Intiatorin und Projektleitung der Schauzeit:

„Wir haben es geschafft die Rheydter Innenstadt in der Schauzeit geballt zu beleben und ins Rampenlicht zu rücken. Unser Dank geht an unsere engagierten und kreativen Aussteller und die Leerstandseigentümer, die sich auf dieses Projekt eingelassen haben. Mit der Schauzeit möchten wir aufzeigen, welche Möglichkeiten Leerstände eröffnen können. Mit ein bisschen Mut können Eigentümer und kreative Leerstandsnutzer aktiv die Innenstadt beleben und aufwerten.“

Beitrag zur Schauzeit auf Cityvision
Artikel „Begeisterte Resonanz bei Schauzeit Rheydt“ in der RP Mönchengladbach

Das Team von Provisorium unterstützt euch gerne bei der Suche nach eurem Platz in unserer Stadt. Meldet euch einfach bei uns.

Mönchengladbach
Zentrum

Quartiersmanagement
Gladbach & Westend

Stefan Sturm

Mail an Stefan

Telefon 02161 2953275

Mönchengladbach
Rheydt

Quartiersmanagement
Rheydt

Daniela Marischen und Eva-Maria Heiß

Mail an Daniela und Eva

Telefon 02166 2626281

Mönchengladbach
Altstadt

Stadtteilkoordinator
Stadt Mönchengladbach

Marius Müller

Mail an Marius

Telefon 02161 258003

Mönchengladbach
Spezialobjekte

Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Eva Eichenberg

Mail an Eva

Telefon 02161 8237983

Wir, Freunde und Förderer