Pimp my Rheydt

Zeitpunkt

Dezember 2016

Zwischennutzer

Studierende des Fachbereichs
Bekleidungstechnik an der
Hochschule Niederrhein
www.hs-niederrhein.de

Objekt

Passage am Ring
Friedrich-Ebert-Straße 53-55
41236 MG-Rheydt

Die Geschichte

Im Auftrag des Quartiersmanagement Rheydt plante und organisierten Studentinnen der Hochschule Niederrhein unter dem Namen Pimp my Rheydt ein Event und eine Ausstellung in einem leerstehendem Ladenlokal. Erklärtes Ziel war das Sichtbarmachen des Fachbereichs 07 in der Rheydter Innenstadt - mit einer seiner Kernkompetenzen, dem textilen Upcycling.

Mit einem Angebot an Do-It-Yourself Workshops zum Thema Upcycling im selbstgestalteten Laden, Snacks, Getränken und Lifemusik luden die Studentinnen KommilitonInnen und alle Rheydter zum Mitmachen und Kennenlernen ein. Anschließend folgte eine dreiwöchige Ausstellung von studentischen Arbeiten des Fachbereichs im gleichen Ladenlokal.
Den Studentinnen gelang es mit kleinsten Mittel einen einladenden und belebten Ort zu schaffen. Angefangen mit dem griffigen Projekttitel Pimp my Rheydt, einer gelungenen Bewerbung ihres Projektes mit Hilfe von upgecycelten Weihnachtsschmuck in der Fußgängerzone der Innenstadt, Verbreitung der Aktion auf den sozialen Internetportalen, einer liebevollen Ladengestaltung und begleitender Pressearbeit durch das Quartiersmanagement Rheydt, erzielten sie eine charmantes Beispiel für die Bespielung eines Leerstandes durch studentisches Leben.

Prof. Dr. Rudolf Voller – Dekan des Fachbereichs Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein:

„Gerne möchte der FB07 in der Rheydter Innenstadt studentisches Leben im Rahmen des Studiums verankern. Die Nähe zur Hochschule und die vorhandene Infrastruktur der Rheydter Innenstadt sind ein guter Grundstein, um in Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement Rheydt studentische Projekte in den vorhandenen Möglichkeitsräumen zu realisieren.“

Prof. Mathias Paas – Studienrichtungsleiter:

„Das in 2016 durchgeführte studentische Projekt Pimp my Rheydt hat erfolgreich gezeigt, Potential unseres Fachbereichs in der Rheydter Innenstadt sichtbar zu machen. Wünschenswert wäre eine dauerhafter Fortsetzung ähnlicher Möglichkeiten.“

Pimp my Rheydt Facebookseite
Pressebericht „Alles zum Aufhübschen be-rheydt“ in der Rheinische Post Mönchengladbach

Das Team von Provisorium unterstützt euch gerne bei der Suche nach eurem Platz in unserer Stadt. Meldet euch einfach bei uns.

Mönchengladbach
Zentrum

Quartiersmanagement
Gladbach & Westend

Stefan Sturm

Mail an Stefan

Telefon 02161 2953275

Mönchengladbach
Rheydt

Quartiersmanagement
Rheydt

Markus Offermann

Mail an Markus

Telefon 02166 2626281

Mönchengladbach
Altstadt

Stadtteilkoordinator
Stadt Mönchengladbach

Marius Müller

Mail an Marius

Telefon 02161 258003

Mönchengladbach
Spezialobjekte

Wirtschaftsförderung
Mönchengladbach

Eva Eichenberg

Mail an Eva

Telefon 02161 8237983

Wir, Freunde und Förderer